Cindy aus Marzahn ist zurück - aber ganz anders, als ihr denkt!

Nach einem Jahr TV-Abstinenz gibt es endlich ein Wiedersehen mit Ilka Bessin.

Cindy aus Marzahn ist zurück. Nur ohne ihren pinken Jogginganzug. Und ohne ihre blonde Perücke. Und eigentlich auch ohne Cindy aus Marzahn. Ein Jahr, nachdem die prollige Kult-Blondine in TV-Rente gegangen ist, steht Darstellerin Ilka Bessin jetzt wieder vor der Kamera – und das in einer ganz ungewohnten Rolle.

Kennen wir die Entertainerin bislang nur in ihrer Paraderolle als Cindy, flimmert sie ab dem 26. Juli als Reporterin für ‚sternTV’ über die Bildschirme. Die 45-Jährige, die in einer Plattenbau-Siedlung in Berlin aufwuchs, wird sich mit Obdachlosen, Straßenkindern oder Rentnern unterhalten und sich so ganz dem Thema soziale Gerechtigkeit widmen.

Ilka Bessin als Stern-TV-Reporterin.

Nach einem Jahr Pause von den TV-Kameras ist dieser neue Job allerdings eine ganz schöne Herausforderung für Bessin. Der ‚Bild’-Zeitung verriet sie:

Diese neuen Sachen machen mir Spaß, ich hoffe, dass der Zuschauer das auch merkt. Anfangs war es aber ungewohnt, ohne Perücke und rosa Jogginganzug im Fernsehstudio zu stehen. Ich musste mir ja sonst als Cindy nie die Frage stellen: ‚Was ziehste denn heute an?’

Sie will sich jetzt voll in ihre neue Aufgabe stürzen. Dennoch hat sie das Jahr Auszeit genossen – auch wenn ihr das anfangs gar nicht so leicht fiel:

Ehrlich gesagt musste ich mich erst einmal daran gewöhnen, Zeit für mich zu haben. Morgens aufzustehen und mich nach dem Zähneputzen zu fragen: ‚Was machste jetzt?‘ – das habe ich mir wirklich einfacher vorgestellt. 

Wir sind gespannt, wie sich Bessin als Reporterin schlagen wird. 

ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Cindy aus Marzahn ist zurück - aber ganz anders, als ihr denkt!

Nach einem Jahr TV-Abstinenz gibt es endlich ein Wiedersehen mit Ilka Bessin.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden