Große Sorge um Justin Bieber: HIER rastet er komplett aus!

Was ist bloß mit Justin Bieber los? Der Sänger scheint sich in den letzten Jahren nicht mehr unter Kontrolle zu haben ...

Neuer Monat, neuer Ausraster und damit wieder einmal der Beweis, dass Justin Bieber mit den Nerven am Ende ist.

Nach einem Kirchenbesuch verlor der Sänger komplett die Beherrschung und schrie aus heiterem Himmel eine fremde Frau an. Völlig verängstigt ging die Arme weiter, während der 23-Jährige nur mit Mühe von seinen Sicherheitsleuten beruhigt werden konnte.

Ereilt den Kanadier jetzt das gleiche Schicksal wie schon die Kinderstars Macauly Culkin oder Lindsay Lohan? Tatsache ist, Justin Bieber versucht alles, um sein Leben wieder in den Griff zu bekommen. Erst vor wenigen Tagen soll er laut 'Bild' ein längeres Gespräch mit seinem Pastor geführt und hinterher ausgelassen mit Freunden rumgealbert haben. Doch jetzt der herbe Rückschlag.

Seit 2014 sorgt Bieber regelmäßig für Negativ-Schlagzeilen

Und es ist nicht das erste Mal, dass der 'Baby'-Star ausgeflippt ist. Erst vor knapp einem Monat beleidigte er einen Fan auf offener Straße, davor war er immer wieder in Schlägereien verwickelt. Im Januar 2014 erreichte das Bieber-Drama dann seinen aktuellen Tiefpunkt. Der 23-Jährige wurde verhaftet, nachdem er betrunken, unter Drogen und ohne Führerschein an einem illegalen Autorennen teilnahm.

Angesichts solcher Schlagzeilen mag man mit dem 200-Millionen-schweren Popstar wirklich nicht tauschen. Mehreren Berichten zufolge sind nicht nur der immense Druck, sondern auch Einsamkeit Gründe für Biebers Ausraster sein.

Es ist ganz offensichtlich ein hoher Preis, den er für den Ruhm zahlt. Bleibt zu hoffen, dass er am Ende noch die Kurve bekommt. 

Videoempfehlung:

WOW! Kennst du diese ungewöhnlichen Fakten von Justin Bieber?
ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.