Panische Angst vor Gurken: Warum fürchten sich Katzen so?

Das ein oder andere Video habt ihr bestimmt auch schon gesehen: Katzen, die panisch vor einer Gurke flüchten. Doch warum ist die Angst vor dem Gemüse so groß? Ein Erklärungsversuch.

Panische Angst vor Gurken: Warum fürchten sich Katzen so?
Letztes Video wiederholen

Katzen und Gurken - daraus wird in diesem Leben wohl keine große Liebe mehr. Wann immer die flauschigen Vierbeiner dem grünen Gemüse begegnen, bricht Panik aus. Den Samptpfoten steht dann das blanke Entsetzen ins Gesicht geschrieben. 

Katzen und Gurken - ein Trend im Internet

So groß die Angst der Katzen ist, so groß ist die Freude der Menschen. Immer wieder landen Videos bei YouTube, die das Leid von Katzen zeigen. Unfassbar, was eine harmlose Gurke auf dem Küchenboden auslösen kann ...

Da fragt man sich zurecht: Warum haben Katzen so große Angst vor einer Gurke, wo sie sich doch sonst todesmutig jeder Gefahr stellen?

Woher kommt die Todesangst?

Warum Katzen ausgerechnet vor Gurken so eine Angst haben, ist nicht genau zu erklären. Vermutlich liegt es daran, dass die Gurke in ihrer Form und Farbe auf den ersten Blick einer Schlange ähnelt. 

Im Video versuchen wir dem Mysterium auf den Grund zu gehen.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.