Wegen strenger Diät: Elfjähriger verliert Augenlicht

Weil ein Elfjähriger mehrere Allergien hatte, verordneten seine Eltern ihm eine strenge Diät. Dramatische Folge: Nach mehreren Monaten Mangelernährung ist der Junge fast blind!

"Iss deine Karotten, die sind gut für die Augen!" Ob diese mahnende Weisheit von Oma wirklich stimmt, das haben wohl schon viele Kinder bezweifelt. Tatsächlich kann sich der Speiseplan auf die Sehkraft auswirken – und zwar dramatisch. Das zeigt jetzt der Fall eines Jungen aus Kanada.

Der Elfjährige leidet unter diversen Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien. Beim Verzehr bestimmter Nahrungsmittel bekommt er Hautausschlag. Deshalb verordneten seine Eltern ihm eine strenge Diät: Ausschließlich Kartoffeln, Schweinefleisch, Lammfleisch, Äpfel, Gurken und bestimmte Frühstücksflocken durfte der Junge essen. Das berichten die Ärzte, zu denen die Eltern ihr Kind schließlich brachten.

Denn nachdem acht Monate nichts anderes auf seinem Speisezettel stand, zeigten sich die drastischen Folgen der Diät: Der Junge konnte immer schlechter sehen. Am Ende reichte seine Sicht nur noch 30 Zentimeter weit. "Voranschreitender Sehverlust, Nachtblindheit und Licht-Empfindlichkeit", stellten die Ärzte fest. Diagnose: Vitamin-A-Mangel.

Eigentlich ein Problem in Entwicklungsländern

"Normalerweise tritt so etwas in Entwicklungsländern auf", heißt es in dem Bericht. Vitamin A ist auch als "Augenvitamin" bekannt und sorgt unter anderem für eine ausreichend Feuchtigkeit am Sehorgan. Die Augen des elfjährigen Jungen in Kanada waren förmlich ausgetrocknet. Mit einer hochdosierten Vitamin-Kur versuchen die Ärzte nun, das Augenlicht des Jungen zu retten. Ein bleibender Sehschaden sei jedoch wahrscheinlich, fürchten die Experten.

Lebensmittel, die reich an Vitamin A sind und den Sehverlust hätten vermeiden können, sind nach Angaben der Ärzte übrigens unter anderem Süßkartoffeln, Fisch, Leber – und Karotten.

kia
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.