VG-Wort Pixel

Dieser Hund lag im Sterben - ein Spaziergang änderte alles


Mehr
Manchmal kommt doch noch ein Hoffnungsschimmer in die verzweifeltste Lage: Hund "Maverick" ist schwer an Krebs erkrankt und lag laut seinen Ärzten bereits im Sterben. Sein Besitzer wollte ihm einen letzten Spaziergang ermöglichen - und stellte fest, dass unterwegs ein kleines Wunder passierte. Im Video seht ihr die ganze Geschichte!

Mehr zum Thema