Mutter plötzlich bewusstlos: Was die Verkäuferin dann tut ist einfach grandios!

Eine Mutter hält ihr Baby auf dem Arm. Doch plötzlich wird sie bewusstlos. In diesem Augenblick rettet die Verkäuferin dem Kleinen das Leben. 

Als die Supermarktverkäuferin Rebecca Montano nichtsahnend eine Kundin bedienen wollte, merkte sie schnell, das mit der Mutter etwas nicht stimmte. "Ihre Augen waren ganz glasig und ich wusste, dass irgendetwas nicht in Ordnung war", erzählt sie in einem Interview mit dem US-Sender 'Fox 31 Denver'. Als die Frau anfing hin und her zu schwanken und der Kassiererin auch keine Antwort mehr gab, nahm diese das Baby zu sich.

Unmöglich, auf diese optische Täuschung nicht reinzufallen

So wurde die Verkäuferin zur Lebensretterin

Man möchte sich nicht ausmalen, was in diesem Augenblick sonst hätte passieren können. Später wurde klar: Die Mutter erlitt einen epileptischen Anfall. Einige Tage später kam die Kundin erneut in den Laden und bedankte sich für das Eingreifen der Kassiererin. Doch für Rebecca war es ganz selbstverständlich. Eine wirklich beeindruckende instinktive Handlung. Aber seht selbst im Überwachungsvideo: 

Schu
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.