Süße Rede vorm Spiegel: Von diesem Mädchen können wir was lernen!

Wir sind viel zu selbstkritisch - das führt uns dieser Dreikäsehoch auf die süßeste Art vor Augen.

Wenn wir uns vor den Spiegel stellen, sehen wir doch meistens nur eins: die Stellen unseres Körpers, die unserer Meinung nach gerade nicht so perfekt sind. Die kleine Audrey hingegen macht es richtig. In einem zuckersüßen Video, das ihr Mutter aufgenommen hat, lehrt uns die Dreijährige eine wichtige Lektion in Sachen Selbstliebe.

Mit den Händen in der Taille steht Audrey vor dem Spiegel und betrachtet sich von oben bis unten. Dabei dreht sie sich von links nach rechts und stellt begeistert fest: "Ich bin süß!" Das findet auch ihre Mama und fügt hinzu, dass sie außerdem wunderschön sei. Audrey nickt und erklärt weiter an ihr Spiegelbild gerichtet: "Ich bin süß und wunderschön und schlau." Und Recht hat sie!


Ihre Mama ist jedenfalls unheimlich stolz auf ihr selbstbewusstes Töchterchen. "Wenn sie andere Leute trifft, überschüttet sie sie mit Komplimenten. Sie strahlt so viel Liebe und positive Energie aus und ich liebe es, dass sie damit das Bild reflektiert, das sie von sich selber hat ", erklärt sie im Interview mit 'Daily Mail'.

Die süße Spiegel-Szene seht ihr im Video. Und schaut es euch unbedingt bis zum Ende an, denn da passiert noch ein zuckersüßer Moment!

ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.