VG-Wort Pixel

Wissenschaftler entdecken Weißen Hai kurz vor Mallorca!

Die Rückenflosse eines Weißen Hais ragt aus dem Wasser.
© Jamen Percy / Shutterstock
Nein, das ist kein Scherz - und es geht auch nicht um den RTL-Film "Hai-Alarm auf Mallorca": Nahe der beliebten Ferieninsel wurde nun in der Tat ein Weißer Hai entdeckt!

Ein weißer Hai vor Mallorca? Da ist doch Sangria im Spiel!

Keineswegs! Die Sichtung des gefährlichen Raubfischs geht nicht zurück auf Prahlereien betrunkener El-Arenal-Besucher. Vielmehr sind es zehn Wissenschaftler aus fünf Ländern, die das Tief gesehen haben. Und nicht nur das: Die Experten haben den Hai ausführlich gefilmt und fotografiert.

Okay, dann glauben wir es mal - wo war der Hai denn?

Wer schon seinen Sommer-Urlaub auf Mallorca geplant hat, muss jetzt aber nicht panisch nach den Stornierungs-Bedingungen seines Reise-Anbieters suchen. Der Hai wurde nämlich vor der Küste des kleinen Inselchens Cabrera beobachtet. Cabrera liegt südlich von Mallorca, hierhin "verirren" sich Haie normalerweise nicht.

Was sagen die Meeresforscher zu ihrer Beobachtung?

Die Experten sind überrascht und fasziniert von dem Spektakel, das sie bezeugen durften: "In den vergangenen Jahren gab es mögliche Sichtungen, die nicht bestätigt wurden, und verschiedene Gerüchte, aber dies ist die erste wissenschaftliche Bestätigung für die Präsenz eines Weißen Haies in spanischen Gewässern seit mindestens 30 Jahren," hieß es.

Videoempfehlung:

Delfin, pink

Mehr zum Thema