Endlich! McDonald's liefert bald zu uns nach Hause

Gute Nachrichten für alle Fans der schnellen Küche. Fast-Food-Liebling McDonald's testet gerade seinen Lieferservice.

Was Burger King kann, kann McDonald's schon lange! In Zukunft liefert der Fast-Food-Riese Big Macs, Chicken McNuggets und Co. direkt zu uns nach Hause – juhuuu!

Die Auswahl wird dabei ähnlich groß sein wie in den Filialen, allerdings müssen Mc-Fans auf Milchshakes und Eis verzichten, beides wird nicht geliefert. Getränke kommen in Flaschen und der Lieferservice macht sich nur dann auf den Weg, wenn mindestens für 15 Euro bestellt wird. Die Preise werden leider etwas angehoben, aber dafür gibt es keine extra Lieferkosten.

Es gibt noch einen Wermutstropfen

Vorerst liefert McDonald's nur in einem kleinen Testgebiet. Wenn du also in einem Umkreis von zwei Kilometern am Kölner Rudolfplatz lebst, dann ab die Post.

Auch Münchner dürfen sich bald freuen. Das Testgebiet wird ab dem 21. November um eine Filiale in der Feilitzstraße in Schwabing ausweitet. Weitere Standorte soll es vorerst nicht geben. Auch, wann der Rest der Bevölkerung in den Genuss des Lieferservices kommt, steht noch nicht fest.

Ob du zu den Glücklichen im Testgebiet gehörst, findest du übrigens ganz leicht hier heraus!

ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.