Erstes Treffen: Meghan Markle überrascht Kate mit süßem Geschenk

Uhhh, wie aufregend! Zwischen Prinz Harry und Meghan Markle wird es immer ernster. Der 32-Jährige hat seine neue Freundin jetzt erstmals seiner Schwägerin Herzogin Kate vorgestellt.

Was wohl Kate Middleton zu der neuen Freundin von Prinz Harry sagt? Diese Frage stellen sich wohl viele Royal-Experten. Nun hatten die beiden Frauen endlich die Gelegenheit, sich kennenzulernen. Das Treffen fand im Kensington Palast statt. "Kate hatte sich wirklich darauf gefreut, Meghan zu treffen, und sie wusste, wie wichtig das für Harry ist", so ein Insider zur britischen Zeitung 'The Sun'.

Doch das war nicht der einzige Grund zur Freude. Meghan übergab Kate nämlich nachträglich zum Geburtstag ein kleines Präsent. "Meg hat Kate ein kleines Geburtstagsgeschenk gemacht - ein sehr hübsches, in Leder gebundenes Traum-Tagebuch für ihre Ideen und Gedanken. Kate hat es sehr gut gefallen", so ein Informant.

Selbst die kleine Prinzessin Charlotte soll an der Seite ihrer Mama gewesen sein und Meghan kennengelernt haben. Das hört sich wirklich nach einem gelungenen Familientreffen an!

Schu
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.