Mutter behandelt ihr Baby mit einem Vibrator – der Grund ist genial!

Eigentlich ist ein Vibrator ja ein Sexspielzeug – doch diese Mutter nutzt ihren Vibrator, um ihrem kranken Baby zu helfen. 

Viele Eltern kennen diesen verzweifelten Moment: ihr Kleines hustet sich die Seele aus dem Leib, doch kein Hausmittel hilft. Irgendwann bleibt dann nur noch der Weg zum Arzt, um dem kranken Kind zu helfen. Oder man versucht es vorher nochmal mit dieser Methode einer Mutter aus den USA, deren Kind unter einer hartnäckigen Atemwegsinfektion litt. 

Sie legte ihrem Kind einen eingeschalteten Vibrator auf den Rücken. Der geniale Effekt des eher ungewöhnlichen Hausmittels: das Sextoy bewirke, dass sich der Hustenschleim löse. 

Besonders gut helfe die Behandlung, wenn man sie in einem vollgedampften Badezimmer vollziehe. Die Mutter drehte also zusätzlich heißes Wasser in der Dusche und dem Waschbecken auf. Auch noch ein schöner Nebeneffekt der Vibrator-Methode: das Geruckel beruhige das kranke Baby, berichtet die Mutter. 

Den Tipp für die Vibrator-Behandlung erhielt die verzweifelte Mutter von einer Kundin in ihrem Geschäft. Weil die Behandlung ihrem Kind so gut half, postete sie ein Foto von ihrem Baby mit Vibrator auf Facebook – und die Seite "Melons und Cuties" teilte es. 

Inzwischen hat der Post schon mehr als 26.000 Kommentare und die Idee stößt auf große Begeisterung. "Nur weil etwas einen sexuellen Zweck hat, bedeutet das nicht, dass es nicht auch für etwas anderes gut ist", schreibt eine Userin. Viele andere Eltern berichten ebenfalls, dass sie ihrem Kind auf diese Weise helfen konnten. 

Einige amüsierte Kommentare gibt es natürlich auch. Eine Frau schrieb mit einem fröhlichen Smiley: "Lustig, mir raubt es normalerweise den Atem, wenn ich es (den Vibrator, Anm. d. Red.) benutze". Und eine andere: "Hey, du könntest den Vibrator auch unter deine Brust packen, während du stillst, dann bekommt dein Baby einen Milchshake!

Videotipp: Ungeborenes Baby gerettet – durch diesen Facebook-Post

Ein Post auf Facebook rettet ihrem ungeborenen Kind das Leben
mh
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Mutter behandelt ihr Baby mit einem Vibrator
Mutter behandelt ihr Baby mit einem Vibrator – der Grund ist genial!

Eigentlich ist ein Vibrator ja ein Sexspielzeug – doch diese Mutter nutzt ihren Vibrator, um ihrem kranken Baby zu helfen.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden