Peinlicher Auftritt auf Malle: Wie tief will Naddel noch sinken?

Manche Menschen lernen es einfach nicht. Statt nun endlich ihr Leben in den Griff zu bekommen, sorgt Naddel mal wieder für Schlagzeilen. 


Eigentlich kann sie einem nur noch leid tun: Seit der Trennung von Poptitan Dieter Bohlen versucht sich Nadja abd el Farrag verzweifelt über Wasser zu halten. Doch eine finanzielle Pleite jagt die andere, kein Job ist ihr gut genug und vom Alkohol kommt sie auch nicht los.

Dann die Schock-Diagnose vor einigen Monaten. Der übermäßige Alkohol-Konsum fordert seinen Tribut: Naddel leidet an einer tödlichen Leberzirrhose. Ihr Leben scheint die 52-Jährige deswegen aber nicht ändern zu wollen. Offen gibt sie immer wieder zu, dass sie auch weiterhin nicht auf ihr Gläschen Wein verzichten werde und auch beim Thema Karriere nach wie vor auf die Öffentlichkeit setzen werde.

Sie kann es einfach nicht lassen - und ihre Fans machen sich Sorgen!

Am Wochenende stand sie deswegen auch wieder einmal auf der Partyinsel Mallorca auf der Bühne. Im 'Krümels Stadl' konnten es die Gäste kaum fassen, als die 52-Jährige plötzlich die Bühne betrat. Abgemagert bis auf die Knochen und mit tiefen Ringen unter den Augen performte sie gleich zwei Mal hintereinander ihren neuen Kneipen-Song 'Knietief im Dispo'. Die Reaktion der partywütigen Urlauber sprach danach Bände.



Auf Facebook machen sie sich reihenweise über Naddel lustig und kommentieren unter anderem: "Oh Naddel, warum hast Du bloß keinen vernünftigen Beruf? Du tust genau das, was Du nicht kannst - schon seit Jahren", "Schlimmer geht’s nimmer!!! Wie weit ist sie gesunken. So etwas sollte man nicht mehr auf eine Bühne lassen, die soll sich erst mal austherapieren lassen" oder "Fehlt nur noch die Flasche"!

Naddel selbst versichert hingegen, sie habe ihren Auftritt in vollen Zügen genossen und wolle mit 'Knietief im Dispo' jetzt endlich ihren Durchbruch als Sängerin feiern. Na, zumindest kann sie über sich selbst lachen ... 

ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.