Jetzt sprechen Pietros Eltern! Das sagen sie zur Ehe-Krise mit Sarah

Zum Ehe-Drama um Pietro und Sarah Lombardi äußern sich nun erstmals die Eltern des 24-Jährigen.

Seit Jahren haben Giovanni (54) und Nicole Lombardi (45) aus Karlsruhe keinen Kontakt mehr zu ihrem Sohn Pietro. Seit dem Gewinn der DSDS-Show, die ihn berühmt machte und bei der er seine jetzige Ehefrau Sarah kennenlernte, hat Pietro jegliche Beziehung zu seinen Eltern abgebrochen. 

Was denken die Eltern, die den kleinen Enkel Alessio bislang noch nicht in den Armen halten durften, über die Funkstille zu Pietro und Schwiegertochter Sarah?

Tauben-Küken: Strenger Vogel-Blick in die Kamera

Der Zeitung BILD sagte Mutter Nicole jetzt: "Ich habe mit Sarah noch nie ein Wort gewechselt. Und die Beziehung schon immer kritisch gesehen." Noch nicht einmal zur Hochzeit von Pietro und Sarah seien sie eingeladen gewesen.

Von Sarahs Schwangerschaft hätten sie erst über Umwege erfahren. "Wären wir damals nach Köln ins Krankenhaus, um den Kleinen zu sehen, hätten sie uns rausgeschmissen!", sagt Vater Giovanni.

Scheint, als habe Pietro mit der Beziehung zu Sarah sein altes Leben ganz bewusst hinter sich gelassen. Bleibt die Frage, bei wem er jetzt Halt findet, wo sein Leben in Scherben zu liegen droht  ... 


Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt