Mega-Überraschung! Pietro Lombardi tanzt bei 'Let's Dance' mit - allerdings ...

Na, das nennen wir mal eine Überraschung. Nachdem die meisten Kandidaten für die RTL-Tanzshow 'Let's Dance' schon vor einigen Wochen verkündet wurden, steht nun fest, auch Pietro Lombardi ist mit von der Partie. Allerdings könnte ihm eine Verletzung nun einen Strich durch die Rechnung machen. 

Was Sarah kann, kann Pietro natürlich schon lange. Wie seine Noch-Ehefrau im letzten Jahr wagt sich nun auch der Sänger auf das glatte Tanzparkett von 'Let’s Dance'. Als einer von 14 prominenten Kandidaten will der 24-Jährige in der neuen Staffel der Tanzshow mit seinen Moves überzeugen und nach den Affären-Schlagzeilen der letzten Monate mal wieder anders von sich reden machen. Ob es mit der Tänzer-Karriere am Freitag klappt, ist allerdings noch fraglich.

Denn kurz vor dem Start von 'Let’s Dance' hat sich der DSDS-Gewinner beim Fußballspielen am Knöchel verletzt. "Ich hoffe das es für 'Let’s Dance' am Freitag noch reicht, momentan sieht’s leider nicht gut aus", schreibt er bei Facebook unter einem Bild seines geschienten Fußes. Laut seiner Ärzte soll der Sänger die Schiene nun für mindestens vier Woche tragen. Na, das fängt ja gut an!


Jetzt heißt es also abwarten, ob Pietro bei der Kennenlernshow am Freitag auf dem Parkett stehen kann oder ihm sein Fuß einen Strich durch die Rechnung macht. Hoffen wir mal, dass es klappt, denn wir würden Pietro nur zu gern beim Salsa tanzen sehen. 

Videoempfehlung:

DIY Perlenarmband
ag
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.