Endlich sprechen sie! So lief das Krisen-Treffen zwischen Sarah und Pietro

Die Aussprache mit ihrem Management soll 2 1/2 Stunden gedauert haben.

Sarah und Pietro Lombardi sind zurück in Köln. Nach der Fremdgeh-Affäre traf sich das einstige DSDS-Paar am Dienstagnachmittag mit seinem Management in der Domstadt. Es ging um die gemeinsame Zukunft, darum, wie es mit ihrer Ehe und ihrer Karriere weitergeht.

Wie die 'Bild'-Zeitung berichtet, war es ein sehr emotionales Treffen – vor allem für Pietro, der dort zum ersten mal seinen Sohn Alessio wiedersah. Nach zweieinhalb Stunden verließ er das Krisen-Treffen deswegen mit einem breiten Lächeln im Gesicht: "Mir geht es gut. Bald kommen die Fakten auf den Tisch. Ich habe mich total gefreut, meinen Sohn Alessio endlich wiederzusehen, er war ja mit meiner Frau unterwegs", erzählt er dem Blatt.

Auf die Frage, wie es denn nun mit ihm und seiner Frau weitergehe, hielt er sich hingegen bedeckt. "Fragt Sarah." Punkt. Die Sängerin äußerte sich ebenfalls nicht. Sie verließ nur 15 Minuten nach Pietro das Büro – mit Alessio und jeder Menge Tränen in den Augen. 

++ UPDATE ++ Sarah und Pietro lassen sich scheiden! ++

Pietro soll bereits ausgezogen sein

Wie die 'Bild' weiter berichtet, soll Pietro am Dienstagmorgen seine Sachen aus dem gemeinsamen Haus geholt haben, in Sarahs Auto fanden die Reporter zudem Hinweise, dass sie sich eine Wohnung angemietet habe.

Wie es jetzt mit ihrer Doku-Soap weitergeht, steht in den Sternen. "Wir befinden uns in engen und intensiven Gesprächen mit Sarah und Pietro sowie ihrem Management. Natürlich würden wir uns freuen, wenn es für die beiden bei RTL II weitergeht. Aber die private Situation der Familie steht jetzt an allererster Stelle", so Martin Blickhan, Leiter Programmkommunikation RTL II, auf Nachfrage von 'Bild'. 

++ UPDATE ++ Sarah und Pietro lassen sich scheiden! ++

ag

Themen in diesem Artikel

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Guten Morgen, Welt!

    Guten Morgen, Welt!

    Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück! 

    Brigitte-Newsletter

    Brigitte-Newsletter

    Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Endlich sprechen sie! So lief das Krisen-Treffen zwischen Sarah und Pietro

    Die Aussprache mit ihrem Management soll 2 1/2 Stunden gedauert haben.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden