Polizistin verliert für dieses Foto fast ihren Job - erkennt ihr, warum?

Eine junge Polizistin macht ein Selfie von sich in Uniform - und wird dafür um ein Haar gefeuert. Denn obwohl das Foto gut auf Facebook ankommt, hat sie etwas Wichtiges nicht beachtet. Seht im Video, was sie übersehen hat.

Polizistin veröffentlicht ein Foto von sich und riskiert damit ihren Job
Letztes Video wiederholen

Polizisten sind auch nur Menschen und machen Fehler - aber wenn sie im Dienst sind, gelten natürlich besonders strenge Standards für ihr Verhalten, die erfüllt werden müssen. Diese Polizistin hat etwa für ein auf den ersten Blick harmloses Foto um ein Haar ihren Job verloren. Guckt einmal selbst genau hin und schaut, ob ihr das Detail in dem Bild finden könnt, das ihr fast zum Verhängnis geworden wäre. Im Video seht ihr die Auflösung!

heh / Brigitte
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.