Kaum jemand kennt den geheimen McDonald's-Trick, mit dem man doppelt so viele Pommes bekommt

Manchmal müssen's einfach Pommes sein! Auch wenn wir uns doch eigentlich immer gesund ernähren wollen - manchmal tun uns ein Burger und Meckes-Fritten einfach nur gut! Umso besser, wenn man weiß, wie man noch mehr davon bekommt, ohne mehr zu zahlen!

Wir wissen ja nicht, wie es dir geht, aber wir finden: Pommes sind doch eigentlich nichts anderes als frittiertes Glück! Schon eine Portion kann glücklich machen - und wenn nichts mehr hilft, rettet auch gerne eine zweite Portion Fritten unseren Tag!

Wusstest du, dass du bei McDonald's, wenn du bei der Bestellung geschickt vorgehst, zwei Portionen Pommes Frites zum Preis von einer bekommen kannst? Du musst dann nur auf ein Getränk verzichten (und seien wir doch mal ehrlich: Das trinken wir doch eh nie aus).

So funktioniert der McDonald's-Trick für eine doppelte Portion Pommes Frites

Die meisten Leute wissen es noch nicht, aber: Ein McDonald's-Menü besteht nicht mehr nur aus Burgern, Pommes und Getränk! Vielmehr können wir uns inzwischen zu unserem Burger (oder unseren Chicken Nuggets) frei zwei weitere Komponenten aus den Sparten Beilagen und Getränke aussuchen.

Heißt: Zum Burger Pommes und Gartensalat? Kein Problem! Zum Burger eine Cola und einen Kaffee? Geht auch!

Aber das Beste ist: Zum Burger einfach zwei Portionen Pommes bestellen? Das geht auch!

So bekommen wir noch mehr frittiertes Glück zum gleichen Preis - genial, oder? Und wir müssen nie wieder unsere Cola wegschütten, die eh wieder zu kalt war, um sie zu trinken.

fm
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.