VG-Wort Pixel

Wie süß ist das denn? Hier treffen sich Romeo und Julia auf der Säuglingsstation!


Diese beiden Babys sind auf schicksalhafte Weise auf ewig miteinander verbunden. 

Kann das Zufall sein? Zwei Mütter aus South Carolina/USA bekommen im gleichen Krankenhaus und nur Stunden nacheinander ihre Babys. Die eine Mama bekommt einen Jungen und nennt ihn Romeo, die andere freut sich über ein Mädchen und nennt es Julia. Gegenüber 'ABC News' erzählen die Eltern später, dass diese Namen schon lange vor der Geburt feststanden. Und wie es das Schicksal so will, werden ausgerechnet Romeo und Julia Babybett-Nachbarn.

Für die Eltern steht fest: Dieses wundervolle Geschenk muss für die Ewigkeit festgehalten werden. Sie engagieren Fotografin Cassie Clayshulte, die die ersten gemeinsamen Bilder von Romeo und Julia macht. 

Hochzeitsfotografin schon gebucht

Ein paar Wochen sind seither vergangen und Romeo und Julia haben bereits ihr zweites Shooting hinter sich. Die Fotografin soll sogar schon für die Hochzeitsfotos der beiden gebucht sein. Wenn das mal nicht zu einer schicksalhaften Geschichte ausreifen könnte. Wir wünschen alles Gute und natürlich, anders als bei Shakespeare, ein Happy End! 

Schu

Mehr zum Thema