VG-Wort Pixel

Verbrennungsgefahr IKEA ruft Geschirr zurück

Rückruf IKEA: Geschirr
© ilona.shorokhova / Shutterstock
IKEA hat einen Rückruf veröffentlicht. Das Einrichtungshaus warnt wegen Verbrennungsgefahr vor der Verwendung bestimmten Geschirrs.

Wir füllen uns einen Kaffee in eine Tasse ein, machen uns eine Schale Müsli und richten unser Mittag- oder Abendessen auf einem Teller an: Es vergeht kein Tag, an dem wir kein Geschirr benutzen. Doch nun ist Vorsicht geboten, denn das schwedische Möbelhaus IKEA bittet Kund:innen Teller, Schüsseln und Becher aus bestimmten Geschirr-Reihen nicht länger zu verwenden. Der Grund: Es besteht Verbrennungsgefahr.

Rückruf: IKEA-Geschirr

Das Einrichtungshaus ruft als Vorsichtsmaßnahme zwei Geschirr-Reihen zurück. Es seien Berichte über Bruchschäden eingegangen, weshalb das betroffene Geschirr nicht länger verwendet werden soll. Konkret handelt es sich um folgende Produkte:

  • Teller, Schüsseln, Becher
  • Aus den Reihen: Heroisk und Talrika
  • Hersteller: IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

Die Teller, Schüsseln und Becher können zu Bruch gehen, was, wenn sie mit heißen Lebensmitteln oder Flüssigkeiten befüllt sind, Verbrennungen verursachen könnte. Besondere Gefahr besteht zudem, weil es sich bei der Produkt-Serie "Heroisk" um Kindergeschirr handelt. Menschen, die das betroffene Geschirr erworben haben, sollten es daher nicht mehr verwenden und zurückgeben.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Rückgabe des betroffenen Geschirrs

Kund:innen können die betroffenen Heroisk- und Talrika-Produkte auch ohne Vorlage eines Kassenzettels in jedem IKEA Einrichtungshaus zurückgeben und bekommen den vollen Kaufpreis erstattet. Aber was mache ich, wenn meine gewohnte IKEA-Filiale aufgrund der Pandemie noch geschlossen ist? Sollte die Filiale in deiner Nähe geschlossen oder ausschließlich für Click&Meet geöffnet sein, kannst du das Geschirr auch zu einem späteren Zeitpunkt noch zurückbringen. Für weitere Rückfragen kann der Kundenservice telefonisch unter der kostenlosen Rufnummer 0800-225 54 53 erreicht werden.

Verwendete Quelle: ikea.com

sti Brigitte

Mehr zum Thema