Hoppla! Wer soll das denn sein?

Hier ist etwas schief gegangen! DAS soll ein Promi sein? Nö, den kenne ich nicht! HA, wenn du wüsstest ...

Bei diesem Bild fragt man sich: Wer zum Teufel ist das denn? Bei diesem Kerlchen, soll es sich tatsächlich um Ryan Gosling handeln. Seine nagelneue Wachsfigur ist ab sofort in Berlin bei Madame Tussauds ausgestellt und hat irgendwie so gar keine Ähnlichkeit zu dem echten Ryan.

Dabei strotzt die Figur vor Technik: Ein "pochendes Herz" in der Brust des Wachs-Ryans soll ihn noch echter wirken lassen. Doch das kann hier auch nicht mehr viel retten, oder was meint ihr?  


Der echte, attraktive, begehrenswerte Ryan Gosling, hat definitiv nicht einen solchen Silberblick und auch seine Kopfform ist nicht derartig lang. Wer sich also vornimmt, Ryans Wachsversion anzusehen, anzutatschen und sich mit ihm abzulichten, muss sich ihn in real noch tausend Mal schöner vorstellen!

Videoempfehlung:

6 Gründe warum du lieber Single bleiben solltest
Schu
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.