VG-Wort Pixel

Explosionsgefahr! Weltweiter-Smartphone-Rückruf betrifft Hunderttausende

Schock für Nutzer des nagelneuen Samsung-Handys Note 7: Nachdem mehrere Exemplare Feuer gefangen hatten und teilweise sogar explodiert sind, hat Samsung den Verkauf gestoppt und ruft bereits verkaufte Produkte zurück!

Stell dir vor, du lädst dein Handy auf und plötzlich explodiert es! So ist es in den letzten Wochen mehreren Käufern des Samsung Note 7, des neuen XXL-Smartphones von Samsung passiert.

Das Handy - eigentlich als recht gut bewertet und in Technik-Kreisen ziemlich gehypt - neigt dazu, in Flammen aufzugehen. Bislang sind weltweit 35 Fälle bekannt, von Verletzten war nicht die Rede.

Samsung hat nun gesagt, dass es ein bekanntes Problem mit dem Akku gibt und bereits gekaufte Exemplare zurückgegeben werden können. Bislang hat das Unternehmen rund eine Million Geräte verkauft.

In Deutschland ist das Note 7 noch nicht im Verkauf. Eigentlich hätte der Verkauf an diesem Freitag starten sollen - der Verkaufsstart verschiebt sich durch die Zwischenfälle auf unbekannte Zeit.

fm

Mehr zum Thema