Mädchen (2) darf mit Mamas Handy spielen – und bestellt aus Versehen ein Sofa!

"Mama, Mama, Handy!" – hätte ja niemand ahnen können, dass die Entscheidung von Isabella, ihrer Tochter das Smartphone zu geben, so teuer werden kann …

Da staunte Isabella McNeil nicht schlecht, als sie auf einmal eine Mail bekam: "Ihre Sendung wurde verschickt." Sie hatte doch gar nichts bestellt …?!

Hatte sie doch! Oder eher gesagt: Ihre Tochter Rayna (2). Dank der Kleinen hat die junge Frau aus San Diego nun ein nagelneues Sofa vor der Tür stehen, das sie nicht haben möchte. Und das sie auch erstmal nicht zurückschicken kann – aber dazu später mehr.

Wie kam es dazu?

Isabella schildert im TV, wie es passieren konnte, dass auf einmal der Paketbote mit einem XXL-Karton bei ihr geklingelt hat: Sie habe ihrer Kleinen ihr Smartphone in die Hand gegeben, als sie reinkam und mit dem Gerät spielen wollte. Dabei hat die Kleine offenbar versehentlich und unbemerkt das neue Sofa im Wert von umgerechnet fast 400 Euro bestellt.

Wie konnte das Mädchen die Bestellung abschicken?

Isabella weiß auch, wie es zu dieser Bestellung kommen konnte: Sie hatte vorher bei Amazon nach einem Sofa geschaut, als ihre Tochter ins Zimmer gekommen ist und um das Handy gebeten hat. Das Mädchen hatte dann offenbar den Button "Mit einem Klick kaufen" gedrückt – dann wird die Bestellung sofort und ohne Rückfrage aufgegeben.

Stornieren konnte Isabella die Bestellung nicht mehr, als sie die ungewollte Bestellung bemerkte. Und auch zurückschicken wird schwer: Das Riesen-Paket zurückzusenden würde knapp 200 Euro Porto kosten. Also hat sie es nun privat zum Verkauf im Netz eingestellt – allerdings unter dem Originalpreis.

Das Beispiel von Isabella und ihrer kleinen Shopping-Tochter zeigt eindrucksvoll: Wenn wir unseren Kids schon unsere Handys in die Hand geben, sollten wir aufpassen, dass alle heiklen Apps geschlossen und am besten nur per Passwort zu öffnen sind …

Videotipp: Eine Frau verkauft Puppen bei eBay – und dann kommt die Polizei!

Nachdem sie Puppen bei Ebay verkauft hat, steht plötzlich die Polizei vor der Tür
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.