VG-Wort Pixel

Sarah Lombardi: Jetzt bricht ihr Bruder sein Schweigen!

Sarah und Pietro äußern bislang nicht zu den Fremdgeh-Vorwürfen. Ganz anders Sarahs Bruder Gianluca, der nun rührende Worte an seinen kleinen Neffen Alessio richtete. 
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Nicht nur Pietro und Sarah Lombardi machen derzeit turbulente Zeiten durch, auch ihre Familien leiden mit dem einstigen DSDS-Traumpaar. Allen voran Sarahs Bruder Gianluca, der sich jetzt erstmals bei Instagram zu Wort meldet.

Auf der Social-Media-Plattform postete er ein Foto von sich und Sarahs und Pietros Söhnchen Alessio und richtet darunter rührende Worte an seinen Neffen. "Man muss verschiedene Probleme bewältigen um an ein Ziel voranzuschreiten. Manche haben es leichter, und manche müssen kämpfen. In diesem Augenblick zählt der Blick zum Horizont. Ich liebe dich mein kleiner Kämpfer!“

Aufgenommen wurde das Bild auf Kreta, wo Sarah nach den Fremdgeh-Vorwürfen Ruhe suchte. Geplant war der Trip nach Griechenland als Familienurlaub, am Ende reiste die 24-Jährige aber ohne Ehemann Pietro und offenbar mit Bruder Gianluca. Wie auch immer es mit Sarah und Pietro Lombardi weitergeht, bleibt zu hoffen, dass sie eine Lösung finden, unter der vor allem der einjährige Alessio nicht leiden muss. 

ag

Mehr zum Thema