Sex muss nicht langweilig werden – teste doch mal den Grapefruit-Trick!

Schonmal was von Grapefruit-Sex gehört? Wir hätten da eine Idee, wie du deinen Partner dieses Wochenende überraschen könntest …

+++Grapefruit-Sex ist der neue Blowjob+++

Es ist Valentinstag! Und für Blumen, Pralinen oder einfach nur liebe Worte könnten wir uns dieses Jahr doch mal mit einer Grapefruit revanchieren. Klingt komisch? Ausprobieren lohnt sich aber.

Beim Grapefruit-Sex handelt es sich genau genommen um eine Erweiterung des Blowjobs. Alles was du dazu brauchst, ist eine Grapefruit und ein Tuch. 

  • Grapefruit in warmes Wasser legen und auf dem Tisch rollen.
  • Die Enden der Frucht abschneiden und ein Loch in das Fruchtfleisch formen.
  • Grapefruit gut abwaschen und ausspülen. 
  • Nun verbindet ihr eurem Partner die Augen und beginnt mit einem normalen Blowjob …
  • … dann stülpt ihr vorsichtig die Grapefruit über den erigierten Penis und bewegt sie rhythmisch vor und zurück. Mit dem Mund kümmert ihr euch weiter um die Eichel. 
  • Tada – sein Orgasmus wird schneller kommen, als er weiß, wie ihm geschieht. Denn der Grapefruit-Trick fühlt sich an wie ein Mix aus Sex und Blowjob! 

Hier gibt es noch einmal die Vorbereitung und Umsetzung in voller Länge zum Nachdenken: Grapefruit-Sex – so funktioniert's

Viel Spaß! 


+++Wie lange brauchen Frauen, um zum Orgasmus zu kommen?+++

So lange, wie sie halt brauchen, lautet unsere erste Antwort darauf. Dann hat unsere Neugier aber doch überwogen: Eine Studie, die gerade im Journal of Sexual Medicine erschienen ist, hat sich dem weiblichen Orgasmus in einer stabilen Beziehung gewidmet. 

Forscher wollten wissen, wie viel Zeit Frauen durchschnittlich brauchen, um zum Orgasmus zu kommen. Dafür wurden die Teilnehmerinnen aufgefordert, die Zeit bis zu ihrem Höhepunkt ab Beginn der sexuellen Stimulation zu stoppen. Heraus kam die magische Zahl 13, 41. So viele Minuten dauert es, bis Frau kommt. Aber: Wie wir alle wissen, ist der weibliche Körper nun einmal eine Wissenschaft für sich, in der Statistik keine große Rolle spielt. Jede Frau kommt auf ihre Art zum Orgasmus – ob in 3 Minuten oder 3 Stunden ist völlig egal, so lange sie sich gut fühlt.

Übrigens: 42 Prozent der Teilnehmerinnen kamen beim Sex am besten zum Orgasmus, wenn sie oben waren. 😉 Probiere doch mal die "blühende Orchidee" aus …

+++Mexikanische Stadt erlaubt Sex im Freien+++

Wer schon immer mal Sex in der Öffentlichkeit habe wollte, musste dies bisher heimlich tun. Ansonsten blühte schnell eine Strafe wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses. Jetzt gibt es jedoch eine Stadt, die die öffentliche Liebelei sogar per Gesetz erlaubt! 

Dafür muss man allerdings nach Mexiko reisen. Na, Lust auf einen heißen Urlaub? In Guadalajara sind Sex und Exhibitionismus nun nicht mehr strafbar, wie unter anderem RTL berichtete. Damit hat die Stadt eine 360-Grad-Wendung durchgemacht, vorher war nämlich sogar das öffentliche Küssen verboten.

Doch das ließ sich nicht mit dem mexikanischen Temperament vereinbaren – nachdem Paare sich schlichtweg weigerten, Strafen zu zahlen, wurde das Verbot nicht nur aufgehoben, sondern das Gesetz gleich noch erweitert. Jetzt darf man öffentlich Sex haben, solange sich niemand gestört fühlt. Einer kleinen Liason in der prallen Sonne steht also nichts mehr im Wege.

+++Der Blended Orgasm lässt dich beim Sex doppelt kommen+++

Ein Orgasmus ist fantastisch. Er lässt dich alles um dich herum vergessen und deinen Körper in wohliger Entspannung zurück. Nun stell dir einmal vor, du erlebst dieses Gefühl gleich doppelt. Geht nicht? Geht doch! Und wir sprechen nicht von multiplen Höhepunkten, sondern vom Blended Orgasm.

Die Technik soll dich doppelt so stark kommen lassen. Und zwar indem sich die Energie sowohl von innen, als auch von außen heraus entlädt– und das gleichzeitig. Sprich: Du hast optimalerweise einen vaginalen und klitoralen Orgasmus zeitgleich.

Wie geht's? 

  • Übe zunächst beides einzeln. Wenn du weißt, wie du vaginal und klitoral am besten kommst, geht es um Teamwork.
  • Beim Sex gilt für dich und deinen Partner: Aufgabenteilung. 
  • Du legst selbst Hand an und kümmerst dich um deine Klitoris, während er dich vaginal stimuliert, zum Beispiel in der Löffelchenstellung.
  • Ihr profitiert gleich doppelt: Eure Kommunikation wird besser und freier – und du bekommst einen "Blended Orgasm". Viel Spaß!

Hier erfährst du, wie du einen vaginalen Orgasmus trainieren kannst.


+++Mit der 3-Punkte-Regel zum Orgasmus kommen+++

Die einen kommen immer, die anderen nie – mit dem Orgasmus ist das so eine Sache. Der weibliche Körper stellt ja sogar für uns Frauen manchmal ein kleines Labyrinth da. Unsere Partner haben es da also nicht gerade einfach. Viel zu viele Faktoren spielen zusammen, um den Höhepunkt zu erreichen. Ein Generalrezept? Gibt es nicht. Aber eine Regel, mit der sich jede Frau dem Orgasmus auf ihre Art nähern kann!

Tada: Wir präsentieren die 3-Punkte-Regel. Es geht darum, sich beim Sex – oder auch im Alleingang … – wesentlich auf nur drei Dinge zu konzentrieren. Denn mal ehrlich: Normalerweise kreisen unsere Gedanken schließlich um einiges mehr.

Punkt 1: Die Klitoris. Die ist schließlich unsere beste Freundin in Sachen Orgasmus.

Punkt 2: Der G-Punkt, beziehungsweise die vaginale, erogene Zone. Wie du sie entdecken kannst und ob jede Frau den G-Punkt besitzt, erfährst du hier.

Punkt 3: Der Kopf! Und der ist sogar am wichtigsten: Der hat nur eine Aufgabe und die ist es, sich NICHT auf einen Orgasmus zu konzentrieren.

Peaking: So wird der Sex noch intensiver: Mann liegt leidenschaftlich auf Frau

Wie funktioniert die 3-Punkte-Regel? Erkundet die Punkte, lasst euch Zeit, dich fallen und den Kopf entspannt. Wenn du Punkt 1 und 2 ohne Druck von Punkt 3 erkundest, wirst du langsam aber zielsicher zum Höhepunkt gelangen. Funktioniert trotzdem nicht? Mach dich nicht verrückt: Es kann an diesen 7 Gründen liegen, warum du keinen Orgasmus bekommst.

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.