VG-Wort Pixel

Sex: Warum Paare auf den Karezza-Trend schwören

Sex: Warum Paare auf den Karezza-Trend schwören
© PPstudio
Sex richtig genießen – ohne Ziel und Zeitdruck. Das verspricht der Kaerezza-Trend 2020 und der bringt Männer ganz schön ins Schwitzen … 

+++Sex-Trend Karezza+++ 

Worum geht's beim Sex? Während viele Frauen von Nähe und Leidenschaft sprechen, geht es für manche Männer hauptsächlich um den Orgasmus. Und genau deswegen ist "Karezza" der Sex-Trend, den wir 2020 brauchen. Es geht hierbei darum, den Geschlechtsverkehr zu genießen, OHNE dabei zum Höhepunkt zu kommen. 

Paare können eine Karezza-Challenge ausprobieren: Entweder nur einer oder beide Partner dürfen nicht zum Orgasmus kommen. Was steckt dahinter? Der Trend soll wieder das Wesentliche am Sex herausstellen, nämlich die Intimität zwischen zwei Menschen. 

Na, insbesondere Frauen, die beim Sex ohnehin schwer oder gar nicht zum Orgasmus kommen, sollten Karezza unbedingt ausprobieren – schließlich wird der Trend euren Partner dazu bringen, sich mal in eure Lage zu versetzen. Und Sex kann schließlich auch ohne Höhepunkt schön sein! 

+++Anwalt oder Bauer – wer hat den besten Sex?+++

Nach dem ersten Date schon wissen, wie das zukünftige Sex-Leben aussehen wird … Das geht! Und nein, wir raten jetzt nicht zu einem vorschnellen Test in der Waagerechten, sondern zu einer einfachen Frage. Die da lautet: Was machst du beruflich?

Eine Studie des Sex-Toy-Herstellers "Lelo UK" hat nun den Zusammenhang zwischen der Berufsgruppe, der Quantität und Qualität des Geschlechtsverkehrs untersucht. Und heraus kam folgendes Ranking:

  • Doppelter Platz 1: Landwirt*innen sollen den häufigsten und besten Sex haben!
  • Platz 2: Architekt*innen
  • Platz 3: Friseur*innen

Vorsicht gilt bei folgenden Berufen:

  • Anwält*innen gaben am häufigsten an, Orgasmen nur vorzutäuschen
  • Journalist*innen hingegen sollen am seltensten Sex haben (nur etwa einmal im Monat …)

Da wir hier selbst als Journalist*innen sitzen, möchten wir darauf hinweisen, dass man Umfragen nun auch nicht den größten Glauben schenken sollte. 😉 Aber ein interessantes Gesprächsthema fürs erste Date bietet die Studie allemal!

+++Geheimer Sex-Emoji-Code+++

Die Aubergine, der Pfirsich … Dass manche Emojis gern doppeldeutig verwendet werden, haben wir mittlerweile ja verstanden. Aber wusstest du, dass auch hinter einem braven Wal ein perverses Geheimnis steckt? Sei lieber gewappnet – es gibt eine ganze Liste an Emoji-Kombinationen, mit denen dir dein Chat-Partner etwas eindeutiges sagen will … Die wollen wir dir nicht länger vorenthalten:

  • Aubergine, Banane, Maiskolben und Wurst-Emojis aller Art sind leicht zu verstehen – und bedeuten Penis
  • Honigtopf, Donut, Tulpe und Avocado stehen für Vagina und Vulva

Das war leicht. Zusammen wird bei den Kombinationen allgemein Sex draus. Nun wird's spannend:

  • 🍆 + 🍑 = Analsex
  • 👅 + 🌸 = Cunnilingus
  • 👋 + 🍑 = Spanking 
  • 🐶 + 💄 = Doggy Style
  • 🙏 + 🍆 = Missionarstellung
  • 🐳 💦 🌋 🎇 🍾 = Ejakulation / Orgasmus
  • ✊ +🌽  + 💦 = Handjob
  • 🍆 + 😮 / 🍌 + 👅 = Blowjob
  • 👉 + 👌 /🌷/ 🍯 / 🍩 = Fingern
  • 🍊+ 👐 = Brüste massieren
  • 😍 + 🎇 = Ich hab Lust auf einen Orgasmus
  • 😈 / 😇= Ich bin horny

Wir wünschen dann mal frohes Schreiben …

+++ Apfelstrudel-Stellung für heißen Winter-Sex +++

Ja, wir geben's ja zu, im Winter ist uns manchmal so kalt, dass wir gar nicht daran denken wollen, uns auszuziehen. Lohnt sich aber, denn wir haben eine Sex-Stellung für dich, mit der dir gaaanz schnell warm wird. Sie heißt passenderweise der "Apfelstrudel".

Klingt so verführerisch wie der Namensvetter? Ist sie auch. So funktioniert die Apfelstrudel-Stellung:

  • Leg dich mit angewinkelten Beinen auf die Seite.
  • Dein Partner liegt in Löffelchenstellung hinter dir und dringt ein.
  • Nun drehst du deinen Oberkörper leicht zurück, um deinen Partner küssen zu können.
  • Der wiederum umschließt deinen Unterkörper mit seinem oberen Bein. Seine Hand liegt auf deiner Hüfte (…von wo sie eine Entdeckungsreise starten darf …)
  • Und du? Liegst da, lässt dich wärmen und genießt! 😉

Lust auf mehr? Wieso die Apfelstrudel-Stellung nach dem köstlichen Teilchen benannt wurde und was dahinter steckt, erfährst du hier.

+++ 6-Minuten-Regel für besseren Sex +++

Was machen Paare mit einem fantastischen Sex-Leben anders? Wenn du dich das auch manchmal fragst, haben wir gute Nachrichten für dich – denn um zu ihnen zu gehören, braucht es nur sechs Minuten!

Eine gemeinsame Studie des Kondomherstellers Trojan Condoms und dem Sex Information and Education Council of Canada hat das Sex-Leben von 1.500 Menschen zwischen 18 und 24 Jahren untersucht. Genauer gesagt ging es dabei um das Vorspiel. Dass das wichtig ist, wissen wir, aber du glaubst ja gar nicht, WIE wichtig es ist, sich Zeit für ein bisschen Vorbereitung zu nehmen – auch wenn beide Partner den Sex gar nicht abwarten können.

Deswegen haben die Forscher nun die 6-Minuten-Regel ins Leben gerufen. Was besagt sie? Nimm dir sowohl vor als auch nach dem Geschlechtsverkehr mindestens sechs Minuten Zeit für ein Vor- und Nachspiel. Die magische Zahl war in der Studie die Grenze derer Menschen, die ihr Sex-Leben als "sehr befriedigend" beschreiben. In diesen Minuten wird Nähe geschaffen, die wiederum dafür sorgt, dass wir uns beim Sex zukünftig besser fallen lassen können.

Also: Das Geheimnis guten Sex kann so einfach sein – es braucht einfach nur ein wenig Zeit …

verwendete Quellen: Trojan condoms, Metro, Sex Information & Education Council of Canada, Lelo UK, Mirror 


Mehr zum Thema