Karaoke-Party im Auto - dieser demente Mann bewegt gerade die ganze Welt

Tedd McDermott leidet seit drei Jahren an Demenz. Mit diesem Video sang er sich nicht nur in die Herzen tausender Menschen - er nutzte die imense Aufmerksamkeit auch für einen guten Zweck ...

Im Jahre 2013 erhielt der 79 Jahre alte Tedd McDermott die niederschmetternde Diagnose: Demenz. Ein Schock auch für Familie und Freunde des sonst so lebensfrohen Mannes.

Im Verlauf der letzten drei Jahre hat sich der Zustand von Tedds Gedächtnis zunehmend verschlechtert - heute gibt es Tage, an denen es ihm schwerfällt, seinen Sohn Simon zu erkennen.

Sie wollen andere auf die tückische Krankheit aufmerksam machen

Vor allem zu Beginn der Erkrankung stand die Stiftung "Alzheimer's Society" der Familie mit Rat und Tat zur Seite - sie erleichterte ihnen als auch Tedd den Umgang mit seinem Schicksal und ermöglichte so zumindest ein halbwegs normales Leben.

Simon und Tedd sind dankbar für die enorme Hilfe der Organisation - sie riefen eine Spendenaktion ins Leben, die "Alzheimer's Society" mit finanziellen Mitteln vorantreiben und gleichzeitig auf die tückische Krankheit Demenz aufmerksam machen sollte.

Ihre Erwartungen wurden mehr als übertroffen

Zu diesem Zweck drehten Vater und Sohn ein Video, das kein Auge trocken lässt: Es zeigt Tedd und Simon im Auto wie sie zusammen den Klassiker "Quando, Quando, Quando" singen. Musik gehörte schon immer zu einer der größten Leidenschaften des 79-jährigen - und das kann er auch nicht verstecken!

Mit jeder gesungenen Zeile blüht Tedd mehr auf - das Leuchten in seinen Augen ist nur schwer zu übersehen, seine Sorgen und sein Leid für wenige Minuten offenbar vollkommen vergessen. Bisher rührten die beiden bereits tausende Menschen mit ihrem musikalischen Auftritt - das wirkte sich zur Freude aller auch positiv auf das Spendenkonto auf.

Das Ziel ihrer Crowdfunding-Aktion auf JustGiving.com lag ursprünglich bei 1.000 Pfund - dank des Videos sind inzwischen 60.000 Pfund zugunsten von Stiftung und Forschung gespendet worden.

Wir wünschen Tedd auf seinem weiteren Weg noch viele, viele wundervolle Momente, die seine Augen so zum Strahlen bringen wie dieser mit seinem Sohn Simon!

LV
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.