VG-Wort Pixel

Tanzen trotz Corona: Nachbarschafts-Workout auf Balkon und Terasse

Abstand halten, bitte! Trotzdem haben diese Frauen eine Möglichkeit gefunden, gemeinsam Sport zu treiben.
Mehr
Gerade in schweren Zeiten ist es wichtig, dass man zusammenhält – das ist jedoch gar nicht so einfach, wenn man doch eigentlich Abstand halten soll. Was also tun? Eine Gruppe von Nachbarsfrauen zeiget, wie sie mit der Situation verantwortungsbewusst umgehen und dabei trotzdem Spaß haben.

Die Fitnessstudios sind geschlossen, die Treffen mit dem Sportverein fallen aus und man soll so viel wie möglich zu Hause bleiben – gar nicht so einfach, sich trotzdem genügend zu bewegen. Dabei ist es gerade momentan wichtig, auch mal auf andere Gedanken zu kommen. Das dachten sich wohl auch diese Frauen aus dem US-Bundesstaat Utah und verabredeten sich zu einem Sportkurs – mit ordentlich Sicherheitsabstand – in ihren Vorgärten. Doch um aktuell gemeinsam Sport zu machen, braucht man nicht mal das – es reicht schon eine funktionierende Webkamera! Wie das funktioniert und die lustigen Bilder von den amerikanischen Vorgärten zeigen wir im Video.

mmu Brigitte

Mehr zum Thema