Falschparken

Zwei Parkplätze blockieren: Darum fühlen sich die Parksünder im Recht
Ein Auto packt sich satt genau zwischen zwei freie Parkplätze, so dass da garantiert niemand sonst stehen kann. Das ist nicht nur dreist, hinter dem so genannten "Clarkson Parking" steckt eine ganz bestimmte Absicht - und die sorgt dafür, dass sich die Parksünder auch total im Recht fühlen.
Vier Parkplätze gleichzeitig: Die Erklärung des Fahrers macht einfach wütend!
Vier Parkplätze gleichzeitig: Die Erklärung des Fahrers macht echt wütend!
Falschparken: Frau nimmt Knöllchen vom Scheibenwischer
Falschparken: Darum müsst ihr nicht jedes Ticket zahlen
Neunjährige verpasst der Polizei einen Strafzettel - und die Beamten reagieren zauberhaft