Wahnsinn, dieser Elefant ist ein kleines großes Wunder!

Das besondere Talent dieses grauen Riesen fasziniert Menschen und Wissenschaftler auf der ganzen Welt!

Elefant mit Kommunikationstalent

Koshik ist kein Elefant weniger Worte! Der in einem südkoreanischen Zoo lebende Elefant ist der wohl erste seiner Art, dem es gelingt, Worte mit Lippen und Rüssel zu bilden. Ja, ihr habt richtig gelesen: Der Elefant kann sprechen. Zwar umfasst sein Wortschatz bisher nur wenige Vokabeln. Doch auch im Tierreich ist schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen.

"Hallo", "gut", "nein", "Setze dich!" und "Leg dich hin!" kann Koshik bisher von sich geben. Die Art und Weise der Wortbildung ist Wissenschaftlern derzeit noch ein kleines Rätsel. Fest steht, dass sein Rüssel innerhalb des Mauls den Job übernimmt, den menschliche Lippen bei der Bildung eines Lautes übernehmen.

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg

Die Oberlippe eines Elefanten ist mit Nase und Rüssel verbunden. Das schränkt sie in der Bewegungsfähigkeit des Mauls ein und somit auch im Erzeugen von Wortlauten. Selbstverständlich bedient sich Koshik seiner Landessprache und lernt die Worte auf Koreanisch.

16 Muttersprachler wurden gebeten, die Laute des Elefanten zu deuten und siehe da: Sie erkannten die erlernten Vokabeln auf Anhieb. Koshik selbst hat allerdings keine Ahnung, was er da eigentlich von sich gibt. Man geht davon aus, dass sein Drang nach Kommunikation aus einem eher traurigen Grund hervorgeht:

Koshik war von 1995 bis 2002 der einzige Elefant im Everland Zoo in Süd Korea. Er fühlte sich ganz offenbar einsam. Der tägliche intensive Kontakt mit Pflegern und Trainern weckte in ihm den Wunsch sich mitzuteilen und auszutauschen.

Sein Lernwille ist ungebrochen

Die Aneignung erster Laute funktioniert bei ihm nicht anders als bei Kleinkindern: Hinhören und erste eigene Versuche starten! Und wo ein (Elefanten)Wille ist, da ist auch ein Weg. In diesem Falle führte der eben über den Einsatz des Rüssels.

Inzwischen hat Koshik Gesellschaft von anderen Elefanten. Seine Sprachversuche hat er jedoch nicht aufgegeben, im Gegenteil: Dieser Elefant feilt weiterhin fleißig an seinem besonderen Talent!

LV
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.