Verstorbener Großvater erklärt Brautpaar zu Mann und Frau

Die Geschichte hinter diesem Hochzeitsfoto rührt zutiefst. Brittany Adkins hört kurz vor dem Jawort die Stimme ihres toten Großvaters ...

Verstorbener Großvater erklärt Brautpaar zu Mann und Frau
Letztes Video wiederholen


Die Amerikanerin Brittany Adkins hat einen großen Wunsch: Ihr Großvater, Pastor Ronald Adkins, soll sie und ihren Geliebten trauen. Doch als der alte Herr ein Jahr vor der geplanten Hochzeit verstirbt, scheint sich ihr Wunsch in Luft aufzulösen – glaubt sie. Denn am Tag der Trauung kommt alles anders.

Kurz vor dem Jawort erklingt die Stimme ihres toten Großvaters über die Lautsprecher. Er spricht ein Gebet und erklärt das Brautpaar zu Mann und Frau. Brittany traut ihren Ohren nicht: "Ich erkannte seine Stimme und begann sofort zu schluchzen", erklärt sie später gegenüber 'Huffington Post'. Auch die Gäste sind überwältigt und können ihre Tränen kaum zurückhalten.


Die besondere Überraschung stammt gemeinsam vom Bräutigam und Brittanys Geschwistern. Für Brittany ist der Großvater eine der wichtigsten Bezugspersonen in ihrem Leben: "Er war der Mensch, zu dem ich immer kommen konnte und der mich immer unterstützt hat - und ich war immer seine Helferin."

Die Audioaufnahme des Großvaters stammt von der Hochzeit von Brittanys Schwester aus dem Jahr 2015. "Die verschiedensten Gedanken rasten mir durch den Kopf, als ich die Stimme meines Großvaters hörte. Meine Knie waren weich, ich fröstelte, aber trotz all der Tränen habe ich innerlich gelächelt", erklärt Brittany.


Nicht nur für Brittany war diese Überraschung etwas ganz Besonderes. Hochzeitsfotografin Sarah Irvin schreibt zu den Fotos auf Facebook: "Ich habe schon auf vielen Hochzeiten fotografiert, aber das war der unglaublichste Moment, bei dem ich jemals dabei sein durfte."  

Schu
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.