VG-Wort Pixel

Schock für Mutter: Ihr 16-jähriger Sohn ist mit 32-jähriger Freundin zusammen

Liebespaar
© bedya / Shutterstock
Schock für die Mutter eines 16-jährigen Jungen: Ihr Sohn hat sich in eine ihrer Freundinnen verliebt – sie ist 32 Jahre alt und selbst schon Mutter.

"Die ersten zwei Tage habe ich geweint und natürlich versucht, den Kontakt zu unterbinden", schildert die Mutter von Pascal im Interview mit "RTL".

Drei Monate waren der 16-jährige Pascal und und die 16 Jahre ältere Jenny ein Liebespaar, da entdeckte Pascals Mutter Melly die Liebesnachrichten in seinem Handy.

"Zuerst wollte ich nicht wahrhaben, dass da etwas ist"

Auch Jenny, die selbst schon ein kleines Kind hat, schildert in dem Video ihre Bedenken gegen die Beziehung mit dem minderjährigen Sohn ihrer Freundin. Sie erzählt: "Zuerst wollte ich nicht wahrhaben, dass da etwas ist, er ist ja doch noch so jung". Die Romanze begann ganz heimlich, von einer Freundin auf den Verdacht angesprochen, stritt sie alles ab.

Als Pascals Mutter von der Beziehung zu der deutlich älteren Freundin erfuhr, machte sie sich große Sorgen um ihren Sohn. Doch bald realisierte sie, wie ernst es den beiden miteinander war und wollte schließlich der Liebe ihres Sohnes nicht im Wege stehen. "Er ist mein Sohn und ich liebe ihn, ich werde immer hinter ihm stehen."

Seither dürfen Jenny und Pascal mit Mamas Segen Zeit miteinander verbringen – in Pascals Kinderzimmer dürfen sie Momente nur zu zweit genießen. Einmal die Woche übernachte Jenny bei Pascal, am Wochenende dürfe Pascal seine Freundin besuchen.

Jeden Abend telefonieren die beiden Turteltauben, doch um 22 Uhr ist Schluss, schließlich soll Pascal am nächsten Morgen ausgeschlafen für die Schule sein

Videotipp: Heidi Klum und Tom Kaulitz: Werden die Groupie-Affären zum Problem?

Heidi Klum mit Tom Kaulitz

Mehr zum Thema