Hurra, der Hauptpreis! Paar gewinnt Baby im Radio 👶

Geld, Gutscheine, Reisen – Gewinnspielpreise gibt es viele. Aber ein Kind als Hauptgewinn? Das haben wir noch nie gehört, Krista und Anthony Rivera aber tatsächlich erlebt. Das amerikanische Paar hat ein Baby im Radio gewonnen.

Eine Weltreise, ein Haus, ein Auto, lebenslange Rente. All diese Gewinne können dein Leben von heute auf morgen durchaus verändern. Sie sind jedoch nichts gegen den Hauptpreis, den Krista und Anthony Rivera erhalten haben. Sie sind mittlerweile Eltern eines Babys, das sie im Radio gewonnen haben.

Wie bitte?! Werden nun schon Lebewesen über Gewinnspiele vermittelt?! Was nach einer absurden Nachricht klingt, hat tatsächlich einen ernsten Hintergrund. Ein Baby bedeutet für manche Menschen die Erfüllung eines Lebenstraums. Und das wollte der Radiosender B103.9 aus Florida seinen Hörern ermöglichen. 

Wie Krista und Anthony ihr Baby im Radio gewonnen

"Win a Baby" hieß das Gewinnspiel, bei dem der Sender natürlich nicht einfach ein Baby, sondern eine In-Vitro-Behandlung verloste. Eine künstliche Befruchtung ist für viele Paare, die auf natürliche Weise keine Kinder bekommen können, der letzte Weg zum Kinderwunsch. Nur dass die teure Behandlung eben nicht für jeden erschwinglich ist. Diese Hürde sollte den Hörern genommen werden – der Radiosender wollte die Kosten für die künstliche Befruchtung übernehmen. Alles, was die Teilnehmer dafür tun mussten, war ein Video einzusenden.

Ganz so einfach war es dann doch nicht, schließlich musste aus den Aufnahmen hervorgehen, dass und warum sich die Paare denn wirklich ein Kind wünschten. Das wussten Anthony und Krista Rivera ganz genau. Als sie den Aufruf zum Gewinnspiel hörten, befanden sie sich gerade in einer Krebsklinik. Also drehten sie das Video einfach von dort aus.

Bei Anthony wurde ein Jahr zuvor Hodenkrebs diagnostiziert. Und während die Behandlung ihm helfen sollte, bedeutete sie gleichzeitig das Aus des gemeinsamen Kinderwunsches des Paares. Anthony und Krista erfuhren, auf natürlichem Wege keine Kinder mehr bekommen zu können. Das Gewinnspiel kam wie ein Wink des Schicksals daher.

Mutter bekommt Zwillinge, nach der Geburt folgt der Schock

Die kĂĽnstliche Befruchtung schlug fehl

Und Anthony und Krista gewannen. Kurze Zeit nach der Verlosung konnte Krista mit einer Hormonbehandlung beginnen. Monate der Vorfreude vergingen, bis das Paar einen erneuten Rückschlag erlebte: Die Behandlung schlug fehl. Krista war nicht schwanger geworden. 

Doch die Geschichte nahm eine erneute, positive Wendung: Der Radiosender beschloss, eine weitere Behandlung zu übernehmen. So bekamen Krista und Anthony eine zweite Chance auf ein Baby – und der Versuch gelang. Nur wenige Wochen später wurde Krista schwanger.

Heute halten Krista und Anthony ihren Hauptgewinn im Arm

We certainly don’t know how to do anything the easy way, but we are still blessed beyond measure. The doctors began...

Gepostet von Krista and Anthony Rivera am Sonntag, 25. August 2019

Heute ist der kleine Garrett schon auf der Welt. Nach einer schwierigen Geburt ist der Junge mittlerweile bereits drei Monate alt und putzmunter. Und auch Krista und Anthony sind überglücklich. Auf Facebook schrieb das Paar vor wenigen Tagen: "Wir haben so viel mehr als ein Gewinnspiel gewonnen. Wir haben unsere Familie und lebenslange Freunde gewonnen." 

Und der Radiosender? Der freut sich so sehr mit, dass die Aktion jetzt wiederholt wird. 

Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.