Seit 22 Jahren Vegetarierin - heute isst sie ihr erstes Steak!

Stephanie beschloss in der vierte Klasse, dass Vegetariern werden wollte. Das ist jetzt 22 Jahre her - nun isst sie vor laufender Kamera zum ersten Mal wieder Fleisch!


Sie wollte nicht weniger, als die Welt verbessern: Stephanie hat als junges Mädchen beschlossen, dass sie Vegetarierin sein möchte - doch heute ist Schluss damit!

Nachdem sie auf zahlreichen Grillfesten den Duft von saftigem Fleisch gerochen hat, ist Stephanie neugierig geworden. Sie hat beschlossen: Schluss mit fleischfrei, jetzt probiere ich Hähnchen, Steak und Co.!

Und die (ehemalige) Vegetarierin lässt uns daran teilhaben: Bei ihrem Besuch in einem Restaurant in Chicago war ein Kamerateam dabei, das ihr erstes Stück Hähnchen und den ersten Bissen Steak genau verfolgt hat. Wir können uns nicht helfen: Stephanies Blicke sprechen Bände - und viele Zuschauer denken, dass sie ein bisschen zu begeistert schaut. Sie vermuten in dem Video einen Fake - so genüsslich könne doch kein Vegetarier der Welt über Fleisch herfallen.

Ob echt, oder nicht - der Blick von Stephanie ist einfach zu köstlich!

fm
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.