VG-Wort Pixel

45 Jahre Kleingeld gesammelt: Die Bank-Auswertung enthüllt Reichtümer!

Nur ein paar Cent - doch wer jahrelang spart, kann plötzlich überraschend wohlhabend werden!
Mehr
45 Jahre lang hat ein Lehrer in großen Wasserkanistern Cent-Münzen gesammelt - und bringt sie schließlich zur Bank. Dass er auf einen Schlag so reich werden würde, hätte er allerdings nie erwartet - seht im Video, wie reich er plötzlich ist!

"Kleinvieh macht auch Mist", das sagt schon der deutsche Volksmund. In diesem Fall ist es ein ganz besonders großer "Misthaufen", der sich angesammelt hat: Über vier Jahrzehnte lang hat dieser Lehrer sein Kleingeld gesammelt und es nicht weiter beachtet. Warum auch? Die paar Münzen, die er aus der Hosen- und Jackentasche in einen Plastik-Kanister geworfen hat, waren ja gefühlt eher lästiger Ballast als ein großer Geldbetrag. Umso größer war daher seine Überraschung, als er sein gesammeltes Kleingeld schließlich zu Bank brachte - im Video seht ihr, welcher Betrag sich da klammheimlich angesammelt hatte!

heh Brigitte

Mehr zum Thema