Hurrikan Matthew nimmt jetzt Kurs auf Deutschland

In Amerika und auf den Bahamas hat Matthew für Chaos und Verwüstung gesorgt - hunderte Tote sind zu beklagen. Auch in Deutschland wird Matthew spürbare Auswirkungen haben - allerdings eher angenehme.

Seit Tagen und Wochen ist Hurrikan Matthew im Gespräch. Vor allem auf Haiti hat Matthew für schwere Schäden und viele Todesopfer gesorgt. Und Matthew ist noch immer unterwegs - und nimmt aktuell Kurs auf Europa!

Auch in Deutschland wird Matthew Auswirkungen haben, die wir spüren werden - allerdings angenehme. Denn: Matthew ist mittlerweile kein schwerer Hurrikan mehr.

Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net erklärt: „Vom Ex-Hurrikan Matthew geht keinerlei Gefahr mehr aus, er ist zu einem ganz gewöhnlichen Tiefdruckgebiet geworden. Der Weg über das vergleichsweise kalte Atlantikwasser konnte ihm keine neue Energie mehr geben. Er ist ein ganz einfaches Sturmtief geworden. Aber trotzdem wird er einen Einfluss auf unser Wetter der kommenden Tage haben und sogar einen positiven Einfluss. Er sorgt dafür, das aus Südwesteuropa recht warme Luft Richtung Deutschland geschickt wird. Damit wird es in Teilen Deutschlands nochmal bis zu 20 Grad warm – stellenweise auch noch etwas wärmer. Im Nordosten Deutschlands bleibt es aber kühl. Dort hält der frische Ostwind von Hoch Peter dagegen.“

Was wir richtig toll finden: Am Wochenende steht uns noch einmal richtig schön warmes Wetter bevor!

Die Wetterprognose für die kommenden Tage:

Donnerstag: 8 bis 16 Grad, viele Wolken, dazwischen etwas Sonne und trocken

Freitag: 12 bis 21 Grad, Sonne und Wolken im Wechsel, trocken, am Alpenrand Föhn

Samstag: 12 bis 18 Grad, im Nordosten Wolken und zeitweise Regen, sonst bei einem Gemisch aus Sonne und Wolken meist trocken

Sonntag: 10 bis 22 Grad, angesehen vom Nordosten ein goldener Oktobertag mit viel Sonnenschein, im Nordosten dagegen viele Wolken und nass-kalt

Montag: 9 bis 21 Grad, Sonne und Wolken im Wechsel, weitgehend trocken

Dienstag: 9 bis 19 Grad, meist freundlich und trocken

Mittwoch: 13 bis 19 Grad, erst freundlich, später aus Westen Wolken mit Schauern

fm
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.