Das WhatsApp-Update ist da: Das ist jetzt neu! ?

Mega cool: Mit dem neuen iOS-Update bekommt WhatsApp einen integrierten Fotofilter. Aber das ist nicht die einzige Neuheit. 

Filter: Für die schnelle Fotobearbeitung

Ab jetzt steht das neue iOS-Update 2.17.30 im App-Store bereit. Dank der neuen Version können Bilder innerhalb von WhatsApp nachbearbeitet werden. Über den Zugang zur Foto-Mediathek können die Bilder einzeln mit einem Filter versehen werden  - so wie wir es beispielsweise von Instagram oder Snapchat kennen. Das erspart uns einige Foto-Apps und vor allem Zeit. 

Auch Texte und Emojis können nun in WhatsApp über die Bilder gelegt werden.

Fotoalben: Für mehr Ordnung

Außerdem legt die Software einen Ordner für jeden Sender bei mehr als vier Bildern an, um mehr Übersicht zu gewährleisten.

Kommentare: Für eine bessere Kommunikation

Jetzt lassen sich auch zusätzliche Kommentare einfügen. Bislang wurden die Unterhaltungen chronologisch angezeigt. Plaudert der Gesprächspartner rege auf dich ein, ist es schwer, auf all seine Punkte zu antworten. Wischt man eine Nachricht nun von links nach rechts, kann direkt auf diese geantwortet werden. Ganz schön praktisch bei langen Gesprächen und in Gruppenchats.

Schu
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Whatsapp Update
Das WhatsApp-Update ist da: Das ist jetzt neu! ?

Mega cool: Mit dem neuen iOS-Update bekommt WhatsApp einen integrierten Fotofilter. Aber das ist nicht die einzige Neuheit.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden