VG-Wort Pixel

Diese Freundschaft geht über alle (Arten-)Grenzen hinaus!


Wer diese zwei Knirpse beobachtet weiß, dass auch Freundschaft auf den ersten Blick existiert!

Gleich und gleich gesellt sich gern? Das mag sein. Aber auch Gegensätze ziehen sich an. Im Falle dieser zwei kleinen Freunde finden beide Weisheiten Anwendung: Was Körpergröße und Niedlichkeit betrifft, spielen beide Kinder in der gleichen Liga.

Doch schon auf den ersten Blick fällt auf, dass nicht die Glasscheibe das größte Hindernis für ihre Freundschaft werden könnte. Für Mädchen und Äffchen scheint der offensichtliche Arten-Unterschied in diesem Moment des Glücks keine Rolle zu spielen.

Der im Fort Worth Zoo in Texas lebende Affe Gus hat langsam das Alter erreicht, in dem er Kontakt zu anderen Lebewesen sucht. Die kleine Braylee sollte offenbar das erste Mitglied seiner neu gegründeten Clique werden. Ob's das Kleid war oder einfach Freundschaft auf den ersten Blick: Ihre Handflächen sind jedenfalls wie füreinander geschaffen.

Und wer weiß, vielleicht besucht das kleine Mädchen ihren flauschigen Freund in Zukunft regelmäßig - das ist schließlich auch irgendwie eine Art, Hand in Hand gemeinsam durchs Leben zu gehen!

LV

Mehr zum Thema