Caitlyn Jenner: Probleme im Hause Jenner-Kardashian?

Caitlyn Jenner hat keinen Kontakt zu Khloé Kardashian

"Ich bin es mit jedem Kind durchgegangen und Khloé wurde aus irgendeinem Grund im Laufe dieses ganzen Prozesses sauer. Das war vor fünf oder sechs Jahren und ich habe seither nicht mehr mit ihr gesprochen."

Ashley Graham

Caitlyn Jenner (70) nimmt gerade an der britischen Ausgabe von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" teil. In der neuesten Folge offenbarte sie ihr schlechtes Verhältnis zu Stieftochter Khloé Kardashian (35), wie "Mail Online" berichtet. Der Grund: Die 35-Jährige nahm sein Coming-out nicht gut auf. "Wir standen uns wirklich nahe. Ich habe sie großgezogen, seit sie fünf Jahre alt ist. Ich weiß wirklich nicht, was ihr Problem ist", erklärte Jenner sichtlich niedergeschlagen in der Sendung. Caitlyn Jenner kam als Bruce Jenner zur Welt. 2015 änderte sie ihren Namen und bezeichnet sich seitdem als Transfrau. Khloé ist die Tochter von Jenners Ex-Frau Kris Jenner (64).

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.