Capital Bra: Beendet das "Cheri Cheri Lady"-Cover die Fehde mit Bohlen?

Erst zoffen sich Dieter Bohlen und Capital Bra öffentlich, jetzt covert der Deutschrapper den Modern-Talking-Hit "Cheri Cheri Lady".

Vor nicht einmal einer Woche flogen zwischen Dieter Bohlen (65) und Rapper Capital Bra (24, "Prinzessa") noch die Fetzen. Jetzt scheint alles Schnee von gestern zu sein. Am Dienstag postete der 24-jährige Berliner ein Instagram-Video, das ihn doch tatsächlich dabei zeigt, wie er auf seine eigene Version von Bohlens Modern-Talking-Hit "Cheri Cheri Lady" abtanzt. "Cheri Cheri Lady, du bist was Besondres, eine Frau für's Leben oder für 'ne Nacht", heißt es darin im Refrain. Das Skurrilste an der Sache: Dem Pop-Titan scheint das Cover zu gefallen.

Nicht nur die Fans des Deutschrappers zeigen sich von Capital Bras Version begeistert, auch Dieter Bohlen reagierte bereits auf das Video - und zwar überaus positiv. Er lud den kurzen Clip auf seiner eigenen Instagram-Seite hoch und kommentierte ihn mit dem simplen Lob "hammermäßig".

Vergeben und vergessen?

Dass sich zwischen dem 65-jährigen Musikproduzenten und dem Musiker mit russischen und ukrainischen Wurzeln so schnell die Wogen glätten, damit hätte wohl niemand gerechnet. Am vergangenen Dienstag äußerte sich Bohlen in einem "Bild"-Interview äußerst kritisch über die deutsche Rap-Szene, inklusive Capital Bra. "Ich glaube nicht, dass sich in 35 Jahren noch jemand um Songs von Capital Bra juckt", sagte er unverblümt. Die Aussagen und das Verhalten der jungen Musiker finde er "stark bedenklich".

Eine Aussage, die der 24-Jährige nicht auf sich sitzen ließ. Er bot dem Pop-Titan in einem Story-Video bei Instagram die Stirn. Von diesen Reibereien scheint nun plötzlich aber nichts mehr übrig zu sein. "Ein fettes Danke an meinen Bratan Dieter Bohlen für diese geile Zusammenarbeit", schrieb Capital Bra stattdessen zu seinem kurzen Ausschnitt des Covers.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.