Catherine Deneuve: Die Grande Dame erschien als Meerjungfrau in Cannes

Grande Dame Catherine Deneuve begeisterte in einer schillernden grünen Meerjungfrauen-Robe zur "Hors normes"-Premiere in Cannes.

Catherine Deneuve (75, "Dancer in the Dark") erschien zur Premiere des Films "Hors normes" bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes in einem dunkelgrünen Pailletten-Traum. Die bodenlange Robe in Meerjungfrauen-Optik sorgte für einen wahrhaft glänzenden Auftritt der Grande Dame des französischen Films. Highlights waren der weite Carmen-Ausschnitt und die dreiviertellangen Trompetenärmel. Dazu wählte die Französin spitze Glattleder-Pumps und eine dezente Clutch, die nicht von der Robe ablenkten und dem Look mehr Raum gaben.

Prinz William

Passend zu dem Pailletten-Kleid wählte Deneuve einen funkelnden Drachenarmreif, der einen Smaragd umschloss. Ihr kleiner Finger zierte ein auffälliger Silberring, der wunderbar mit den Hängeohrringen harmonierte. Beim Make-up entschied sich die 75-Jährige für Smokey Eyes und einen dezenten Lippenstift in Apricot. Die ikonischen blonden Haare stylte sie zu sanften Wellen, die ihr locker auf die Schultern fielen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.