VG-Wort Pixel

Catherine Deneuve: Die Grande Dame erschien als Meerjungfrau in Cannes


Grande Dame Catherine Deneuve begeisterte in einer schillernden grünen Meerjungfrauen-Robe zur "Hors normes"-Premiere in Cannes.

Catherine Deneuve (75, "Dancer in the Dark") erschien zur Premiere des Films "Hors normes" bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes in einem dunkelgrünen Pailletten-Traum. Die bodenlange Robe in Meerjungfrauen-Optik sorgte für einen wahrhaft glänzenden Auftritt der Grande Dame des französischen Films. Highlights waren der weite Carmen-Ausschnitt und die dreiviertellangen Trompetenärmel. Dazu wählte die Französin spitze Glattleder-Pumps und eine dezente Clutch, die nicht von der Robe ablenkten und dem Look mehr Raum gaben.

Passend zu dem Pailletten-Kleid wählte Deneuve einen funkelnden Drachenarmreif, der einen Smaragd umschloss. Ihr kleiner Finger zierte ein auffälliger Silberring, der wunderbar mit den Hängeohrringen harmonierte. Beim Make-up entschied sich die 75-Jährige für Smokey Eyes und einen dezenten Lippenstift in Apricot. Die ikonischen blonden Haare stylte sie zu sanften Wellen, die ihr locker auf die Schultern fielen.

SpotOnNews

Mehr zum Thema