VG-Wort Pixel

Chadwick Boseman Ehefrau erhält Befugnis zur Nachlassverwaltung

Schauspieler Chadwick Boseman wurde nur 43 Jahre alt.
Schauspieler Chadwick Boseman wurde nur 43 Jahre alt.
© Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com
"Black Panther"-Star Chadwick Boseman starb ohne Testament. Jetzt steht fest: Witwe Taylor Simone Ledward darf seinen Nachlass verwalten.

Chadwick Boseman (1976-2020) verlor im August dieses Jahres den Kampf gegen den Krebs. Ein Testament hinterließ der "Black Panther"-Star nicht. Was mit seinem Vermögen geschieht? Ehefrau Taylor Simone Ledward wurde nun zur Verwalterin seines Nachlasses erklärt.

Witwe mit beschränkter Vollmacht

Bereits im Oktober hatte die Witwe beantragt, zur Verwalterin mit beschränkter Vollmacht ernannt zu werden. Wie US-Medien nun übereinstimmend berichten, sei ihr diese Befugnis am Donnerstag (19. November) erteilt worden. Bei Bosemans Nachlass soll es sich demnach um eine Geldsumme von rund 939.000 Dollar handeln, umgerechnet etwa 790.000 Euro.

Boseman und Ledward gaben ihr offizielles Pärchendebüt 2018. Im Oktober des darauffolgenden Jahres verlobten sie sich, es folgte die heimliche Hochzeit. Der Schauspieler starb am 28. August 2020 im Alter von nur 43 Jahren an einer Darmkrebserkrankung. Diese wurde 2016 diagnostiziert, öffentlich gemacht hatte Boseman sie nicht.

SpotOnNews

Mehr zum Thema