Charlize Theron: Das muss ihr Traummann unbedingt mitbringen

Charlize Theron hat wieder Zeit für die Liebe. Was ihr an Männern gefällt, hat die Schauspielerin auch gleich verraten.

Sie hat einen Oscar im Schrank, ihren Traummann hat Charlize Theron (43, "Atomic Blonde") aber noch nicht gefunden. Sie sei "furchtbar zugänglich" für Dates, erklärte die Schauspielerin, die nach eigenen Angaben seit Jahren Single ist. Die 43-Jährige hatte sich zunächst auf ihre zwei adoptierten Kinder konzentriert, suche jetzt aber nach ihrem Traummann, wie sie der britischen Zeitung "The Sun" sagte: "Ich beginne mich emotional zu öffnen, um vielleicht die Liebe meines Lebens zu finden." Sie möchte mit einem neuen Partner lachen und Spaß haben, so Theron.

Ob sie da lange warten muss? Im Laufe ihrer Karriere wurden Theron eine Menge Beziehungen nachgesagt. Glaubt man den Gerüchten, soll sie schon mit Brad Pitt (55), Ryan Reynolds (42) und Keanu Reeves (54) ausgegangen sein. 2015 trennte sie sich von Schauspieler Sean Penn (58), die beiden waren zwei Jahre ein Paar. Nach der Trennung entschloss sich Theron offenbar, weniger zu arbeiten und sich darauf zu konzentrieren, ihre beiden Kinder Jackson (7) und August (3) großzuziehen.

Nun habe sie wieder mehr Zeit für die Liebe, erklärte sie: "Ich suche einfach einen guten Menschen." Star-Allüren will sie zudem nicht haben: Sie lebe ein sehr einfaches Leben, sagte sie laut "Sun": "Ich wohne seit 25 Jahren im selben Haus." Und was muss ihr Traummann mitbringen? Er soll sie zum Lachen bringen, so die Schauspielerin. Und: "Ein Mann kann sich einen guten Bart wachsen lassen, das gefällt mir." Charlize Theron kommt ab 20. Juni an der Seite von Seth Rogen (37) in der romantischen Komödie "Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich" in die deutschen Kinos.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt