Coachella 2018: So radikal sind die Schutzmaßnahmen in diesem Jahr

Im April findet wieder das Coachella statt. Doch neben Vorfreude ist auch Angst spürbar. Die Sicherheitsmaßnahmen sind so stark wie nie.

Im April wird in Kalifornien zum 19. Mal das legendäre Coachella Festival stattfinden. An zwei Wochenenden feiern dann Stars und Sternchen aus aller Welt im Coachella Valley zu Musik von Superstars wie Eminem (45, "Revival"), Beyoncé (36, "Lemonade") und vielen weiteren Acts. Doch in diesem Jahr wird das Musik-Festival wohl nicht so unbekümmert wie sonst über die Bühne gehen. Wie das US-Portal "TMZ" berichtet, sollen aus Angst vor Massakern wie dem in Las Vegas die Sicherheitsmaßnahmen stark erhöht worden sein.

So werden demnach beispielsweise Polizisten und Sicherheitsleute speziell darauf geschult, ungewöhnliche Gegenstände wie Mülleimer an ungewohnten Plätzen sofort zu identifizieren. Außerdem werden bewährte Methoden wie Metalldetektoren zum Einsatz kommen. Festvialbesucher werden aufgefordert, seltsame Beobachtungen sofort beim Sicherheitspersonal zu melden.

Zum ersten Mal: Drohnen über dem Gelände

Erstmals werden auf dem Coachella Festival in diesem Jahr Drohnen zum Einsatz kommen, die das Gelände aus der Luft überwachen sollen und nach Menschen und Dingen Ausschau halten sollen, die bedrohlich aussehen.

Das Musik-Festival findet von 13. bis 15. April und von 20. bis 22. April statt.

SpotOnNews

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Model Alessandra Ambrosio mit Freundinnen auf dem Coachella Festival 2017
Coachella 2018: So radikal sind die Schutzmaßnahmen in diesem Jahr

Im April findet wieder das Coachella statt. Doch neben Vorfreude ist auch Angst spürbar. Die Sicherheitsmaßnahmen sind so stark wie nie.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden