Cristiano Ronaldo: Urlaubsgrüße nach dem WM-Aus

Cristiano Ronaldo erholt sich vom WM-Aus

Nach dem WM-Aus für Portugal im Achtelfinale kann sich Star-Kicker Cristiano Ronaldo (33) entspannen. Bevor er mit seinem neuen Arbeitgeber, dem italienischen Fußballclub Juventus Turin, in die neue Saison startet, gönnt er sich mit seiner Familie eine kurze Auszeit. Denn wie ein neues Instagram-Bild des 33-Jährigen verrät, steht zurzeit Sommer, Sonne, Strand und Meer auf der Tagesordnung.

Auf dem Schnappschuss ist der Fußball-Profi mit Freundin Georgina Rodríguez (24) und seinem Sohn Cristiano Ronaldo jr. (8) zu sehen. Gemeinsam schippern sie in einem Boot über das Wasser und strahlen dabei in die Kamera. Ronaldo kommentierte das Bild mit einem kleinen Herz. Wie lange die Familie dort Urlaub macht und ob die Zwillinge Mateo und Eva (1) sowie Tochter Alana Martina, die der Fußballer gemeinsam mit Rodríguez hat, auch dabei sind, ist nicht bekannt.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.