Das perfekte Dinner: Ab Februar gibt es Folgen in Extralänge

Fans können sich freuen: Ab Februar wird jede Folge der Koch-Doku "Das perfekte Dinner" 15 Minuten länger dauern.

An dieser TV-Doku kann sich das Publikum offenbar nicht satt sehen: Seit 13 Jahren bringt die Kochsendung "Das perfekte Dinner" die Lust auf gutes Essen und den Spaß am Gastgeben in die Wohnzimmer der deutschen Zuschauer - und erfreut sich immer noch bester Quoten: Bis zu 1,58 Millionen Menschen verfolgen den Kochlöffel-Wettkampf auf VOX. Um den anhaltenden Appetit des Publikums zu stillen, hat der Sender nun reagiert: ab Februar wird die Dauer der Folgen verlängert. Ganze 15 Minuten gibt es für die Zuschauer obendrauf.

In der Sendung laden sich Hobbyköche gegenseitig zu einem Drei-Gänge-Menü ein und bewerten Gerichte und Gastgeberqualitäten der anderen Teilnehmer. Die ersten Folgen mit Extralänge zeigt VOX vom 3. bis 7. Februar mit dem "Dinner" vom Bodensee. Die Sendung gibt es auch auf TVNOW zu sehen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.