Traumschiff-Sensation: Florian Silbereisen wird neuer Kapitän!

Das "Traumschiff" hat einen neuen Kapitän - und der heißt Florian Silbereisen: "Diese Rolle ist für mich eine Herzensangelegenheit."

Das ZDF hat laut "Bild"-Zeitung einen neuen Kapitän für das "Traumschiff" gefunden. Und der neue Darsteller ist nicht weniger als eine Sensation: Florian Silbereisen (37) übernimmt den Job!

"Diese Rolle ist für mich eine Herzensangelegenheit. Das 'Traumschiff' hat einen Kapitän verdient, der diese Rolle auch lebt und voll hinter der Serie steht. Einen Kapitän, der das Schiff durch alle Stürme manövrieren möchte. Dafür werde ich alles geben, meine ganze Leidenschaft!", erklärte der Moderator und Sänger dem Blatt.

Weihnachten geht Flori an Bord

In der Oster-Sonderfolge wird zunächst noch der Schauspieler Daniel Morgenroth (55) als der Erste Offizier Martin Grimm das "Traumschiff"-Ruder übernehmen. Ab Weihnachten ist Silbereisen dann Kapitän. Das "Traumschiff" sei "eine Institution, ein fester Bestandteil von Millionen Menschen, die sich auf diese Filme freuen und selbst das Weihnachtsfest danach ausrichten, um in Ruhe ein bisschen auf Reisen zu gehen", so Florian Silbereisen zu "Bild".

Bislang gab es vier Schauspieler, die den Kapitän des "Traumschiffs" verkörperten: Günter König (1926-1998) war in der ersten Staffel von 1981 bis 1982 als Kapitän Braske zu sehen. Heinz Weiss (1921-2010) übernahm als Heinz Hansen ab der zweiten Staffel von 1983 bis 1999. Siegfried Rauch (1932-2018) folgte als Jakob Paulsen von 1999 bis 2013. Und von 1. Januar 2014 bis 1. Januar 2019 spielte Sascha Hehn (64) den Kapitän.

Videotipp: Welchen Star seht ihr hier als Kind?

So ein süßer Fratz! Na, erkennt ihr diesen Musik-Star?
SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt