Demi Lovato: Die Sängerin ruft zu mehr Selbstliebe auf

Demi Lovato steht zu ihrem Körper

Demi Lovato (27, "Sorry Not Sorry") will sich nicht länger für ihren Körper schämen und postete deshalb auf Instagram ein unretouchiertes Foto. Die Sängerin hat sich nach eigenen Worten damit ihrer "größten Angst" gestellt. Doch sie will auch ein Zeichen setzten und rät anderen zu mehr Selbstliebe.

"Es ist Cellulite!!!", kommentiert die 27-Jährige das Foto, auf dem sie im Bikini zu sehen ist. Sie hätte es satt, sich für ihren Körper zu schämen, schreibt die Sängerin weiter und gesteht, dass die anderen Bikini-Bilder auf ihrem Account nachträglich bearbeitet seien. "Ich hasse, dass ich das gemacht habe, aber es ist wahr." Doch damit ist jetzt Schluss! Sie fühlt sich wohl in ihrer Haut und will keinem Idealbild mehr hinterherrennen. "Ich liebe mich. Und du solltest dich auch lieben", rät Lavato. Ihre Fans finden die Aktion großartig: Knapp 6 Millionen Menschen haben das Bild bereits geliked.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.