Demi Lovato: Sie feiert einen wichtigen Therapie-Erfolg

Sängerin Demi Lovato scheint es immer besser zu gehen. Auf Instagram hat sie nun einen ganz besonderen Meilenstein gefeiert.

Im Sommer 2018 hat Sängerin Demi Lovato (26, "Sober") ihren Fans große Sorgen bereitet. Die 26-Jährige hat einen Rückfall erlitten, wäre fast an einer vermeintlichen Überdosis gestorben und musste sich erneut in einer Klinik ihren Suchtproblemen stellen. Seitdem hält sie sich in den sozialen Medien zurück und konzentriert sich voll und ganz auf ihre Gesundheit. Der Sängerin scheint es immer besser zu gehen und in ihrer Instagram Story hat sie ihre Fans nun an einem ganz besonderen Meilenstein teilhaben lassen.

"Bester Tag aller Zeiten"

Lovato veröffentlicht zunächst ein Foto in ihrer Instagram Story, auf dem ein riesiges Stück Kuchen zu sehen ist. Daran lehnt eine handgeschriebene Karte, auf der zu lesen ist, dass ihr Team "so verdammt stolz" auf sie sei. Die Sängerin schreibt dazu: "Bester Tag aller Zeiten". Auf einem weiteren Foto ist schließlich ihre Hand zu sehen, in der eine blaue Marke liegt. In Gold ist darin eingraviert "Six months", zu Deutsch "Sechs Monate". Solche Marken bekommen Suchtkranke für ihre Therapie-Erfolge. Lovato lebt also seit sechs Monaten abstinent von Alkohol und Drogen.

Die Sängerin ist auf dem richtigen Weg. Das wird auch ihre Fans freuen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.