VG-Wort Pixel

Der erfolgreichste britische Musiker des letzten Jahrzehnts

Freut sich über eine weitere Auszeichnung: Ed Sheeran
Freut sich über eine weitere Auszeichnung: Ed Sheeran
© Shutterstock.com / Denis Makarenko
Ed Sheeran wurde von Großbritanniens "Official Charts" als Künstler des Jahrzehnts ausgezeichnet.

Vier Grammys, vier Nummer-1-Alben und die meistverkaufte Tournee aller Zeiten: kein Künstler hat in den vergangenen zehn Jahren in Großbritannien mehr Erfolge gefeiert als der englische Musiker Ed Sheeran (28, "No. 6 Collaborations Project"). Dafür wurde er nun von Großbritanniens "Official Charts" als Künstler des Jahrzehnts ausgezeichnet. Auf der Insel hielt sich zudem kein Musiker länger an der Spitze der Charts als Sheeran. "Ich möchte mich bei allen bedanken, die mich in den vergangenen zehn Jahren unterstützt haben, ganz besonders meinen wunderbaren Fans", schrieb Sheeran auf Instagram. "Auf die nächsten 10!"

Darüber hinaus führt der Rotschopf die Liste der erfolgreichsten Briten unter 30 an. Laut dem Magazin "Heat" beläuft sich das Vermögen des 28-Jährigen auf 170 Millionen Pfund (rund 197 Mio. Euro). Grund dafür sind allerdings nicht nur die Albenverkäufe des mehrfachen Grammy-Preisträgers, sondern vor allem seine jüngsten Konzerte: Keine Tournee hat je so viele Tickets verkauft und so viel Geld eingespielt wie Sheerans "Divided". Zudem schreibt der 28-Jährige Songs für andere Musiker wie Anne Marie (28), Jess Glynne (30) oder Little Mix.

SpotOnNews

Mehr zum Thema