VG-Wort Pixel

Der Schauspieler ist mit 78 Jahren verstorben

Dieter Laser feierte am 17. Februar seinen 78. Geburtstag
Dieter Laser feierte am 17. Februar seinen 78. Geburtstag
© imago images / Eibner
Schauspieler Dieter Laser ist im Alter von 78 Jahren verstorben. Er starb Berichten zufolge bereits am 29. Februar.

Der Schauspieler Dieter Laser ist tot. Das bestätigte seine Frau übereinstimmenden Medienberichten zufolge. Laut den Berichten verstarb Laser bereits am 29. Februar in Berlin - nur zwölf Tage nach seinem 78. Geburtstag.

Während seiner Karriere spielte Laser an der Seite von Hollywood-Größen wie John Malkovich (1996, "Der Unhold") oder Glenn Close (1991, "Zauber der Venus"). Für die Hauptrolle in seinem ersten Kinofilm "John Glückstadt" wurde Laser im Jahr 1975 mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet.

SpotOnNews

Mehr zum Thema